Spiel - Details
Datum 10.10.2020, 19:00 Uhr
Spieltyp Liga
Spielort heim
PaarungTSV-March Herren I   vs   SF Eintracht Freiburg  
Ergebnis 21:20
 
Ankündigung:
Keine Ankündigung zu diesem Spiel vorhanden
 
Spielbericht: Herren I starten mit Heimsieg
Am vergangenen Samstag starteten die Herren des TSV March nach einer langen und intensiven Vorbereitung in die neue Spielzeit. Zu Gast waren die Sportfreunde Eintracht, welche am vergangenen Wochenende bereits imposant mit 34:19 gewinnen konnten.

Die Partie startete ausgeglichen, die ersten Minuten versprachen jedoch eine Menge. Von vorsichtigem herantasten war nichts zu sehen, beide Mannschaften versuchten von Beginn an die Zügel in die Hand zu nehmen, jedoch gelang es Beiden nicht sich abzusetzen. Auf jedes Tor des TSV folgte ein Tor der Gäste.
Nach 15 Minuten schafften es die Gäste erstmals in Führung zu gehen. Zu viel für Trainer Alex Koss, welcher das Spiel umgehend unterbrach um einige Änderungen vorzunehmen. Mit Erfolg. Aus 5:6 wurde innerhalb von nur 3 Minuten ein 7:6 und dabei sollte es nicht bleiben. Eine starke Torhüterleistung, sowie ein konsequenteres Angriffsspiel hatten zur Folge, dass sich die Gastgeber noch vor der Halbzeit auf 14:10 absetzen konnten.

Das Ziel war klar: Nach der Halbzeitpause genauso weitermachen. Häufig leichter gesagt als getan. Unkonzentriertheiten in der Offensive, sowie zahlreiche, teils vermeidbare Zeitstrafen beeinflussten die Leistung der Heimmannschaft maßgeblich. So kam es, wie es kommen musste. Wenige Minuten vor dem Ende des Spiels schafften es die kämpferischen Gäste das Spiel auszugleichen (20:20 nach 54 Minuten).

Es folgte ein 4 Minuten langes, von technischen Fehlern und Nervosität geprägtes Hin- und Her ehe Timo Friedrich die Hausherren erlöste und 2 Minuten vor dem Ende auf 21:20 erhöhte. Dies galt es zu verteidigen. In der letzten Spielminute ging es dann noch einmal heiß her. Den Gästen gelang es wenigen Sekunden vor dem Ende einen Strafwurf zu erspielen, doch Rückkehrer Michael Schiffner parierte und sicherte somit den ersten Heimsieg und die ersten beiden Punkte der neuen Saison.

Es spielten: Mathias Ruh, Michael Schiffner (beide TW)
Timo Friedrich (3/2), Lukas Frey (2), Florian Hinderhofer (3/1), Patrick Schaber (3), Dominik Brändle, Paul von der Ruhr (3), Dennis Friedrich (4), Martin Meier (1), Adrian Haase, Maximilian Hinderhofer (2), Sebastian Pesch, Jannis Konrad.

Der TSV spielte mit:

 Adrian Haase  
 Dennis Friedrich  (4 Tore) 
 Dominik Brändle  
 Florian Hinderhofer  (3 davon 1 Siebenmeter) 
 Jannis Konrad  
 Lukas Frey  (2) 
 Martin Meier  (1) 
 Mathias Ruh  
 Maximilian Hinderhofer  (2) 
 Michael Schiffner  
 Patrick Schaber  (3) 
 Paul von der Ruhr  (3) 
 Sebastian Pesch  
 Timo Friedrich  (3/2) 

----------
geschrieben von PatrickS am 12.10.2020, 19:11:07 Uhr
Kommentare
Kommentare: Zu dieser Seite existieren noch keine Kommentare
Kommentar schreiben
Kommentar schreiben
Copyright© 2002-2011 TSV March — Empfohlener Browser: Firefox — Empf. Mindestauflösung: 1024x768 — Valid HTML 4.01 Strict